Link verschicken   Drucken
 

Die Gemeinde Hoppegarten

85Die Rennbahngemeinde Hoppegarten besteht aus den drei Ortsteilen (OT), Hönow, Dahlwitz-Hoppegarten und Münchehofe. Im Ortsteil Dahlwitz-Hoppegarten gibt es noch zwei natürlich entwickelte Gemeindeteile (GT) Birkenstein und Waldesruh. Die Ortsteile Dahlwitz-Hoppegarten und Münchehofe haben keine direkte Verbindung mit dem bevölkerungsreichsten OT Hönow. Will man von Hönow in die anderen beiden Ortsteile oder umgekehrt fahren, dann muss man entweder durch Berlin (Mahlsdorf) oder über die Nachbargemeinde Neuenhagen bei Berlin fahren.

 

Die touristische Attraktion der Gemeinde, die berühmte 150 Jahre alte Galopprennbahn Hoppegarten, liegt im OT Dahlwitz-Hoppegarten.

 

Die Gemeinde hat 18.363 Einwohner (Stand: 31.12.2018). Davon sind 9.283 weiblich und 9.080 männlich. Damit steht Hoppegarten nach Strausberg (26.853 Einwohner Stand 31.12.2017) und Neuenhagen bei Berlin (18.467 Einwohner Stand: 31.12.2018) an der dritten Stelle im Kreis Märkisch-Oderland.

 

Die am 26. Mai 2019 neu zu wählende Gemeindevertretung hat, wie auch in der vorherigen Wahlperiode, 28 gewählte Mitglieder und als 29. Mitglied - Kraft seines Amtes - den hauptamtlichen Bürgermeister.

 

Die erste Sitzung der neu zu wählenden Gemeindevertretung findet voraussichtlich am:20. Juni 2019 um 18 Uhr im Gemeindesaal der

 

                                Gemeinde Hoppegarten in der Lindenallee 14, 15366 Hoppegarten statt.